Wochenspruch
Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.
2. Korinther 5, 17

Die n├Ąchsten Termine
Samstag, 28.4.2018
18:30 HoneyComb f├╝r Jugendliche ab der 5. Klasse "Drinks, Snacks, Musik"
Sonntag, 29.4.2018 (Cantate)
10:00 Festgottesdienst zur Konfirmation 2.0 "Zu Tisch..." (Pfr. Elser)
Freitag, 4.5.2018
16:00 ├ľkumenischer Gottesdienst im Alexanderstift (Pr├Ądikant Baumeister)
Samstag, 5.5.2018
16:30 Power Teens
18:30 TeenIpoint
Sonntag, 6.5.2018 (Rogate)
10:00 Gottesdienst Kol 4, 2ÔÇô4 (Pr├Ądikant Pfander) mit Kirchencaf├ę
16:00 Zwergenkirche "Sommersonnenschein"

Aktuelles

Bild vergr´┐Ż´┐Żern
Neuauflage der HoneyComb am Samstag
Hier ziehst Du Deinen "Nektar" nach einer stressigen Schulwoche. Willkommen an alle Jugendlichen ab Klasse 5 zu kreativen Drinks, leckeren Snacks und Deiner Lieblingsmusik. Fragen? Dann wende Dich an Thomas Lausterer, Margit und Silas Schmack


Zu Tisch: Konfirmationen in Hegnach 2018
Bild vergr´┐Ż´┐Żern
Das Motto der diesj├Ąhrigen Konfirmationen in Hegnach lautet: Zu TischÔÇŽ Was die Konfirmanden zu diesem Thema zum Besten gaben und wie sie der Gemeinde mal "so richtig aufgetischt" haben, h├Âren Sie hierÔÇŽ
Predigten


Bald ist wieder Zwergenkirche!
Am 06.05.2018 findet um 16 Uhr in der Pauluskirche in Hegnach die Zwergenkirche f├╝r alle kleinen Leute von 0-6 Jahren und deren Mama, Papa, Oma, Opa... statt. Wir singen Bewegungslieder und erleben dieses Mal das Thema ÔÇ×SommersonnenscheinÔÇť. Der Gottesdienst dauert eine gute halbe Stunde. Er wird von M├╝ttern aus den Spielgruppen der ev. Kirchengemeinde gestaltet. Wir freuen uns, wenn du kommst!

Bild vergr´┐Ż´┐Żern
PfarrPlan: Pr├╝fen statt Schrumpfen
Mit einem starken, richtungsweisenden Statement haben sich unsere Vorsitzende Petra Dobler und unser Kirchengemeinderat Thomas Wieler erneut in die PfarrPlan-Debatte eingeschaltet. Lesen Sie unter dem folgenden Link den Pressebericht des evangelischen Gemeindeblatts.
https://www.evangelisches-gemeindeblatt.de/publikationen/evangelisches-gemeindeblatt/heftarchiv/detailansicht/pruefen-statt-schrumpfen-1953/
Wir werden weiter mit aller Kraft f├╝r eine vitale, agile und handlungsf├Ąhige Gemeinde vor Ort einstehen.
Ihr Pfarrer Bernhard Elser

Bild vergr´┐Ż´┐Żern
Willkommen am Skeptiker-Stammtisch
In gem├╝tlicher Runde zusammensitzen, ein schw├Ąbisches Feierabendbier genie├čen und sich ├╝ber Fragen ├╝ber Gott und die Welt auszutauschen, ist Anliegen des Hegnacher Skeptiker-Stammtisches. Keine Denkverbote, keine Tabus, offener und ehrlicher Austausch sind der garantierte Rahmen. Die n├Ąchsten Abende: 27.4., 4.5.
Herzliche Einladung auf genussvolle Abende! Pfarrer Bernhard Elser und Team


Bild vergr´┐Ż´┐Żern
"Kirche was nun?" ÔÇô Ein Wochenende mit Ulrich Parzany in Hegnach
Die Gemeinde des Messias Jesus sieht sich aktuell mit riesigen Herausforderungen konfrontiert. Wie gehen wir um mit den inhaltlichen und strukturellen Fragestellungen? Wie kann authentische, christliche Gemeinde und Gemeinschaft auch im 21. Jahrhundert Kurs halten? Wir freuen uns, dass Pfarrer und Evangelist Ulrich Parzany (Kassel) am Samstag, den 9.6. um 20.00 Uhr zu diesen Themen sprechen wird. Am Sonntag, den 10.6. feiern wir gemeinsam Gottesdienst in der Hegnacher Pauluskirche. Herzliche Einladung schon heute!

Bild vergr´┐Ż´┐Żern
Freie Zeit und mehrÔÇŽ
Wir freuen uns auf das gro├če, gemeinsame Wochenende vom 22.-24. Juni 2018 auf Burg Wernfels. Wer sich kurzentschlossen noch anmelden m├Âchte, kann das gerne hier tun:
pfarramt@ev-kirche-hegnach.de




Bild vergr´┐Ż´┐Żern
"Save the Date"@alle Mitarbeiter ÔÇô Big MAK am 8. Dezember 2018 mit Mr. Joy
Mr. Joy ist wohl der vielf├Ąltigste christliche Aktionsk├╝nstler Europas. Und das Beste: Er kommt nach Hegnach! Und zwar zu unserem Mitarbeiter Big-MAK am Samstag, den 8. Dezember, um 19.00 Uhr ins Gemeindezentrum.
Termin unbedingt heute noch reservieren!




Alle weiteren Termine der Evangelischen Kirchengemeinde Hegnach finden Sie hier

Herzlich willkommen!

Bild vergr´┐Ż´┐Żern
Wir m├Âchten Ihnen auf unserer Internetseite einen ├ťberblick ├╝ber Wissenswertes aus unserer Kirchengemeinde geben: ├╝ber Gottesdienste, Gruppen und Kreise, Adressen, die Angebote und Dienste in unserer Gemeinde.

Bild vergr´┐Ż´┐Żern
Neben der gotischen Nikolauskirche von 1487 steht unsere neue Pauluskirche aus dem Jahr 1972. In verschiedenen R├Ąumlichkeiten findet dort ein vielseitiges Gemeindeleben statt. Gegen├╝ber den beiden Kirchengeb├Ąuden befinden sich in der Kirchstra├če das Pfarrhaus und der evangelische Kindergarten. Im Pfarramt erhalten Sie Auskunft bei Fragen aller Art. Im Kindergarten gibt es in drei Gruppen Pl├Ątze f├╝r 70 Kinder.

Bild vergr´┐Ż´┐Żern
Die "├Ąu├čeren Geb├Ąude" unserer Kirchengemeinde sind eine Hilfe f├╝r den eigentlichen Bau der Gemeinde. Wir w├╝nschen uns, als Gemeinde immer mehr zu einem "Haus der lebendigen Steine" zu wachsen. Dieses Haus soll gebaut sein aus uns Christen, aus lebendigen Steinen: nicht tot, nicht perfekt und fertig, sondern in Bewegung, gebaut auf dem Fundament, das in Jesus Christus gelegt ist. Es soll offen sein f├╝r alle, die Heimat und Schutz suchen.

Bild vergr´┐Ż´┐Żern
Im Zentrum unseres Gemeindelebens steht der Gottesdienst am Sonntagvormittag. Er findet in der Regel um 10 Uhr in der Pauluskirche statt. Jung und Alt nehmen daran teil, Menschen mit unterschiedlichen Pr├Ągungen. Willkommen sind im Gottesdienst auch die Familien mit Kindern. F├╝r die Kleinkinder gibt es parallel zum Gottesdienst die Kinderbetreuung , f├╝r die Kinder der ersten bis siebten Klasse findet ein Kindergottesdienst in den Jugendr├Ąumen statt.

Der Kirchengemeinderat gr├╝├čt Sie herzlich.