Wochenspruch
Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiß nicht, was er dir Gutes getan hat.
Psalm 103, 2

Aktuelles

SONNTAG, 24.09.2017 15 .Sonntag nach Trinitatis
10.00 Uhr Gottesdienst "Was bringt┬┤s?" Lk 18,28-30 (Pfr. Elser)
Opfer: Posaunenchor
Gleichzeitig ist Kinderkirche und Kinderbetreuung

Bild vergr÷▀ern
ÔÇ×Einmal um die Erde und zur├╝ckÔÇŽ!ÔÇť Erntedank 2017
Herzliche Einladung zum Gottesdienst mit dem Posaunenchor, dem Kindergarten und anschlie├čendem Mittagessen! Der K├╝chenchef empfiehlt: Maultaschen (auch vegetarisch) mit Kartoffelsalat und Getr├Ąnken (zum Selbstkostenpreis). F├╝r die Planung des Mittagessens bitten wir um R├╝ckmeldung bis zum 28. September 2017 im Pfarramt oder per Mail: pfarramt@ev-kirche-hegnach.de
Auf SIE ALLE freut sich der Kirchengemeinderat.



Treff am Dienstag
am Dienstag, 26. September 2017, 14.30 Uhr
im evangelischen Gemeindezentrum zu dem Thema:
Hotel Mama als Strafe
Die "Juristerei", eine trockene und n├╝chterne Angelegenheit? Muss nicht immer sein. Mitten im Leben befindlich k├Ânnen sich im Gerichtssaal ├╝beraus am├╝sante Ereignisse zutragen. Herr Eberhard Zimmerling gibt uns Einblick in seine fr├╝here T├Ątigkeit als Richter und wirft mit uns einen heiteren und auch nachdenklichen Blick hinter die Kulissen eines Gerichts. Dabei wird er ├╝ber besondere Erlebnisse aus dem Gerichtssaal berichten, die uns gemeinsam zum Schmunzeln bringen.
Zu diesem unterhaltsamen Nachmittag laden wir alle recht herzlich ein. Er beginnt wie gewohnt um 14.30 Uhr und es gibt zuerst wie immer bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit, miteinander ins Gespr├Ąch zu kommen. G├Ąste sind sehr herzlich willkommen. Der offizielle Teil des Nachmittags wird gegen 17.00 Uhr zu Ende sein.
Wenn Sie abgeholt und wieder heimgefahren werden m├Âchten, k├Ânnen Sie uns gerne anrufen (Fam. Zimmerling, Tel. 562804).


Bild vergr÷▀ern
Einladung zum Kinderfr├╝hst├╝ck am Samstag, 30.09.2017
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tischen wieder ein leckeres Buffet auf. Danach geht's weiter mit Spiel, Spa├č und Spannung. Endlich ein Samstagvormittag f├╝r alle, die chillen, aber auch etwas erleben wollen! Wir freuen uns auf DICH! Dein Team vom Kinderfr├╝hst├╝ck







Bild vergr÷▀ern
Gemeindespende 2017 - Hier ist (m)ein Platz!
Neben der klassischen Kirchensteuer helfen Sie mit Ihrer Spende im Rahmen der ÔÇ×Gemeindespende 2017ÔÇť, dassÔÇŽ
ÔÇŽdie Kirche vor Ort ein gewinnbringender Akteur bleibt.
ÔÇŽdie Kirche vor Ort Bestehendes pflegen und Neues wagen kann.
ÔÇŽdie Kirche vor Ort mit steigenden finanziellen Anforderungen Schritt halten kann.
Wenn Sie Fragen zur Kirchensteuer und der Gemeindespende haben k├Ânnen sie sich gerne an das Pfarramt wenden oder die kostenlose, landeskirchliche Info-Hotline anrufen: 0800 / 7137137
Herzlichen DANK schon jetzt f├╝r Ihre Unterst├╝tzung!
Weitere Infos hier

Herzliche Einladung zur Zwergenkirche
Die Zwergenkirche findet am 08.10.2017 um 16 Uhr in der Pauluskirche in Hegnach f├╝r alle kleinen Leute von 0-6 Jahren und deren Mama, Papa, Oma, Opa... statt.
Wir singen Bewegungslieder und erleben dieses Mal das Thema:
ÔÇ×Sammen f├╝r den Winter.ÔÇť
Der Gottesdienst dauert eine gute halbe Stunde. Er wird von M├╝ttern der ev. Kirchengemeinde gestaltet.
Wir freuen uns, wenn auch dieses Mal viele Zwerge kommen!

Soon coming: Hegnacher Kinderkleiderbasar
Am 14. Oktober findet wieder der gro├če Hegnacher Kinderkleiderbasar statt.
Von 13.30 - 15.30 Uhr gibt es in der Hardtwaldhalle Herbst und Wintermode in Gr├Â├če 50-176, Schuhe, Spielsachen, Kinderwagen und Fahrzeuge aller Art. Vorverkauf f├╝r Schwangere mit Begleitperson ab 13.00 Uhr. Kuchenverkauf ebenfalls ab 13.00 Uhr. Mehr Infos auch unter http://www.hegnacherbasar.de oder hier:
Hegnacher_KinderkleiderBasar
Wir freuen uns auf Sie!
Das Hegnacher Kinderkleider-Basar-Team

Unser hei├čer Herbst: Hegnacher KiBiWo 2017
Bild vergr÷▀ern
Stell dir vor, eine Stadt entsteht und Du bist mittendrin! Erlebe deine Stadt im Stadtcaf├ę, im Kiosk oder in der Beauty-Oase. Aber du kannst nat├╝rlich auch arbeiten und dir eigenes Geld verdienen f├╝r einen Besuch im Kino oder im Restaurant deiner Wahl. Die Stadtb├╝cherei hat f├╝r Leseraten rund um die Uhr ge├Âffnet. Wenn du Lust hast, kannst du aber auch basteln, Sport machen, Outdoorspiele erleben oder bei der Stadtverwaltung einsteigen. In der B├╝rgerversammlung spielt das Stadttheater spannende Geschichten und die Stadtkapelle hat coole Hits zum Mitsingen drauf.ÔÇŽ.
Zu mehr Infos und zur Anmeldung gehtÔÇÖs hier Info und Anmeldung KIBIWO2017

Save the Date: Vom 22.-24. Juni 2018 gemeinsam auf der Burg Wernfels
Bild vergr÷▀ern
Unsere Lutherreise hat Geschmack auf "mehr" gemacht. Deshalb schon heute den 22.-24. Juni 2018 vormerken. Wir wollen Spa├č haben, Feiern, Spielen, Lachen und Nachdenken! Einfach Abstand gewinnen. Als Gemeinde (Jung&Alt) aus dem Gewohnten herauskommen. Gemeinsam Freie Zeit und Erholung genie├čen! Raum daf├╝r bietet uns die familienfreundliche Burg Wernfels im fr├Ąnkischen Seenland. Als Referentin begleiten wird diese Zeit Buchautorin Nicola Vollkommer. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrer Familie in Reutlingen, wo sie gemeinsam mit ihrem Mann die "Christliche Gemeinde Reutlingen" gr├╝ndeten und leiten. Also, Termin im Kalender vormerken und dabei sein. Mehr Informationen zu Preisen und Programm gibt es zeitnah!
Link zur Unterkunft: http://www.burg-wernfels.de
Link zum Flyer und Anmeldung: Info und Anmeldung freie Zeit

Bild vergr÷▀ern
Krabbelgruppen f├╝r Kinder von 0 bis 3 Jahren
Montag: Kinder mit ca. 5 Monaten
Dienstag: Kinder mit ca. 1 Jahr
Die Gruppen treffen sich jeweils von 9.30 Uhr bis ca. 10.30 Uhr im Kinder- Jugendbereich des Paulus-Gemeindezentrums (Eingang Halden├Ącker)
N├Ąhere Ausk├╝nfte zu den einzelnen Gruppen (Alter der Kinder, Ansprechpersonen usw.) erteilt:
Melanie Mauerer , Tel. 07151 / 976958, melanie.mauerer@gmx.de

Alle weiteren Termine der Evangelischen Kirchengemeinde Hegnach finden Sie hier

Herzlich willkommen!

Bild vergr÷▀ern
Wir m├Âchten Ihnen auf unserer Internetseite einen ├ťberblick ├╝ber Wissenswertes aus unserer Kirchengemeinde geben: ├╝ber Gottesdienste, Gruppen und Kreise, Adressen, die Angebote und Dienste in unserer Gemeinde.

Bild vergr÷▀ern
Neben der gotischen Nikolauskirche von 1487 steht unsere neue Pauluskirche aus dem Jahr 1972. In verschiedenen R├Ąumlichkeiten findet dort ein vielseitiges Gemeindeleben statt. Gegen├╝ber den beiden Kirchengeb├Ąuden befinden sich in der Kirchstra├če das Pfarrhaus und der evangelische Kindergarten. Im Pfarramt erhalten Sie Auskunft bei Fragen aller Art. Im Kindergarten gibt es in drei Gruppen Pl├Ątze f├╝r 70 Kinder.

Bild vergr÷▀ern
Die "├Ąu├čeren Geb├Ąude" unserer Kirchengemeinde sind eine Hilfe f├╝r den eigentlichen Bau der Gemeinde. Wir w├╝nschen uns, als Gemeinde immer mehr zu einem "Haus der lebendigen Steine" zu wachsen. Dieses Haus soll gebaut sein aus uns Christen, aus lebendigen Steinen: nicht tot, nicht perfekt und fertig, sondern in Bewegung, gebaut auf dem Fundament, das in Jesus Christus gelegt ist. Es soll offen sein f├╝r alle, die Heimat und Schutz suchen.

Bild vergr÷▀ern
Im Zentrum unseres Gemeindelebens steht der Gottesdienst am Sonntagvormittag. Er findet in der Regel um 10 Uhr in der Pauluskirche statt. Jung und Alt nehmen daran teil, Menschen mit unterschiedlichen Pr├Ągungen. Willkommen sind im Gottesdienst auch die Familien mit Kindern. F├╝r die Kleinkinder gibt es parallel zum Gottesdienst die Kinderbetreuung , f├╝r die Kinder der ersten bis siebten Klasse findet ein Kindergottesdienst in den Jugendr├Ąumen statt.

Der Kirchengemeinderat gr├╝├čt Sie herzlich.